Project Description

Zeit zum Erkunden und prall gefüllte Orangenbäume

Wenn die meisten ihren Arbeitsalltag nach den Feiertagen wieder aufnehmen, dann haben wir unsere letzten Gäste der Wintersaison verabschiedet. Die Weihnachtskugeln werden von ihren Tannenbäumen abgenommen während wir pralle Orangen von den Bäumen pflücken.

Die Finca Tore bleiben bis ende März 2019 geschlossen. Neben vieler geplanter Umbau- sowie Unterhaltsarbeiten bleibt uns aber auch wieder Zeit um neue Ausflugsziele für unsere Gäste zu erkunden. Gesagt – getan! Und genau so zum Beispiel könnte ein Tag auf Finca Duende aussehen:

  • Zum Frühstück ein frisch gepresster Organgensaft
  • Ein leckeres „Mollete“ (getostetes Brötchen) mit jamón und manchego Käse in der von Einheimisch gut besuchten „venta Estebana“ geniessen
  • Ausflug und Besichtigung der bekannten „Salinas de Chiclana“ welche über einen eigenen Verkaufsladen für das begehrte flockige Atlantiksalz verfügt
  • Tapas schlemmen bei „Muriel“ in der Bucht von „Bahia de San Fernando“
  • Ausklingen auf der Finca und gemütliches Abendessen an der langen Tafel unter andalusischem Sternenhimmel

Obschon unsere Finca während den Wintermonaten geschlossen bleibt, stehen wir für unsere Gäste zur Verfügung und freuen uns über jede einzelne Anfrage.

Wir wünschen allen einen guten Start und möge 2019 gespickt sein mit vielen schönen Plänen und Vorhaben.

 

Sonnige Grüsse aus Andalusien,
Das Finca Duende Team
Melanie Schneider & Christian Dahler